Was sollen unsere Kunden über uns sagen

Als Reststoff-Detektive wollen wir stets als neugierig und aufgeschlossen in Erinnerung bleiben. Nur so lassen sich neue Stoffströme entdecken und initiieren.

Mit jeder beantworteten Anfrage wollen wir uns für bereits eine weitere Herausforderung bewerben. Dennoch scheuen wir auch vor einer fundierten Absage nicht zurück.

Da wir für unsere Kunden ohne Maschinen, ohne Lager und ohne Patente agieren, verlassen wir uns auf vielseitige und belastbare Netzwerkpartner. Die Synergie der Beteiligten erleben wir oft wie eine „wilde Ehe“: Wir wollen kooperieren, weil es beiden Seiten zu Gute kommt – wir müssen aber nicht.

Uns ist bewusst, dass die viele Aufträge individuell, einmalig und kleinteilig sind; oft geht es um den letzten Rest. Das gehört ebenso zu unserem Geschäft wie langfristige Lösungen, eine davon bereits seit 2003.

Von uns werden immer wieder neue Ideen bei der Verwertung & Verwendung von Nebenprodukten, Reststoffen und Abfällen erwartet – aber keine Ratschläge zur Vermarktung von werthaltigen Hauptprodukten – zu Recht!

Wenn unser Auftrag erfüllt und final abgewickelt wurde, soll auf beiden Seiten der Stoffstrom-Kette der Eindruck bleiben, dass wir effektiv, preiswert und ordentlich die uns übertragenen Aufgaben erledigt haben.

Kunden und Geschäftspartner erfahren bei uns eine Wertschätzung.
Auch wir sind dafür empfänglich: Danke!

Fazit:
Neugierig und aufgeschlossen
Fundiert
Synergie der Beteiligten
Individuell, aber auch langfristig
Ideenreich
Effektiv und preiswert
Dankbar